Sie sind HIER:  AKTUELLES

Nikolaus-Präventions- und Sammelaktion

Aus dem Stuttgarter Nachtleben nicht mehr wegzudenken: die jährliche HIV-Präventions- und Spendensammelaktion der AIDS-Hilfe Stuttgart e.V. zum Nikolaustag.

Die HIV-/AIDS-Präventionsarbeit der AIDS-Hilfe Stuttgart e.V. ist in erster Linie auf die Zielgruppen MSM (= Männer, die Sex mit Männern haben), Drogengebrauchende und zugewanderte Menschen aus HIV-Hochprävalenzländern ausgerichtet. Darüber hinaus besteht auch ein allgemeiner HIV-Präventionsauftrag.

Haupt- und Ehrenamt ergänzen sich bei der AIDS-Hilfe Stuttgart e.V. nicht nur bei der zielgruppenspezifischen Prävention, sondern in der Öffentlichkeitsarbeits-Gruppe – “Ö-Gruppe” – auch bei der allgemeinen Information der Bevölkerung zu HIV/AIDS.

Nikolaus (Bild: Milles Studio/Fotolia.com)  

  Nikolaus (Bild: Milles Studio/Fotolia.com)

Die Ö-Gruppe der AIDS-Hilfe Stuttgart e.V. bietet hierzu dann z. B. Infotische/-stände bei öffentlichen Veranstaltungen an. Gelegentlich wird die Präsenz auch mit einer Spendensammelaktion zu Gunsten der AIDS-Hilfe Stuttgart e.V. kombiniert bzw. kann auch das Spendensammeln im Vordergrund stehen.

Seit vielen Jahren hat sich z. B. schon die jährliche Nikolaus-Aktion der AIDS-Hilfe Stuttgart e.V. etabliert.

Am Samstag, 09. Dezember 2017 ist es abends wieder soweit: Passend kostümiert gehen Engagierte der Ö-Gruppe der AIDS-Hilfe Stuttgart e.V. bei der Nikolaus-Aktion der AIDS-Hilfe Stuttgart e.V. durch Stuttgarter Restaurants, Kneipen, Clubs und Cafés, um Spenden für die AIDS-Hilfe Stuttgart e.V. zu sammeln. Dabei werden zum Dank kleine Nikolauspräsente verteilt. Selbstverständlich gibt es auch HIV-Präventionsmaterial und natürlich ergibt sich auch das eine oder andere Gespräch über HIV/AIDS sowie die Leistungen der AIDS-Hilfe Stuttgart e.V.

Wer das Präventionsteam bei dieser lustigen Aktion unterstützen und als Nikolaus oder Engelchen mit von der Partie sein will, ist herzlich willkommen!

Details zur Nikolaus-Aktion der AIDS-Hilfe Stuttgart e.V. finden sich hier!

Und Informationen zur Öffentlichkeitsarbeits-Gruppe – Ö-Gruppe – der AIDS-Hilfe Stuttgart e.V. gibt es hier!

Allen Beteiligten – den Engagierten, den Gastronominnen und Gastronomen sowie deren Gästen – viel Spaß und herzlichen Dank!

Weitere Informationen zur Nikolaus-Aktion und zur Ö-Gruppe der AIDS-Hilfe Stuttgart e.V. erteilt gerne:

  • Stefan Lücke, Dipl.- Pädagoge (Univ.), Sozialarbeiter, AIDS-Hilfe Stuttgart e.V., Präsenzzeit in der Beratungs- und Geschäftsstelle der AIDS-Hilfe Stuttgart e.V., Johannesstr. 19, 70176 Stuttgart: Freitag 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr, E-Mail: stefan.luecke@aidshilfe-stuttgart.de, Tel.: 0711/22 46 9 – 18.