Sie sind HIER:  UNTERSTÜTZUNG >> Ehrenamt >> MSM-Präventionsgruppe

MSM-Präventionsgruppe

Die MSM-Präventionsgruppe der AIDS-Hilfe Stuttgart e.V. ist das HIV-Präventionsteam der AIDS-Hilfe Stuttgart e.V. für die schwule Szene Stuttgart.

Das Kürzel MSM steht dabei für „Männer, die Sex mit Männern haben“. Nach wie vor sind sie in Deutschland am stärksten von HIV/AIDS betroffen und stellen den größten Anteil der neu mit dem HI-Virus Diagnostizierten.

MSM-Präventionsteam beim CSD Stuttgart 2016  

  MSM-Präventionsteam beim CSD Stuttgart 2016

Im Rahmen der Gentle Man-Kampagne (www.gentle-man.eu) der baden-württembergischen AIDS-Hilfen und der „ICH WEISS WAS ICH TU“-Kampagne (www.iwwit.de) der Deutschen AIDS-Hilfe e.V. werden MSM in und um Stuttgart durch gezielte Präventionsansätze der MSM-Präventionsgruppe der AIDS-Hilfe Stuttgart e.V. angesprochen.

WANTED!!!  

  

Mitglieder der MSM-Präventionsgruppe suchen dazu einschlägige Stuttgarter Partyreihen und Veranstaltungsorte auf. Dort werden dann Info-Materialien zu HIV/AIDS und anderen sexuell übertragbaren Krankheiten sowie Kondome u. a. Giveaways ausgelegt/verteilt bzw. an einem Infostand angeboten. Die HIV-/AIDS-Aktivisten sind an den T-Shirts der Kampagnen als Ansprechpartner erkennbar. Die Einsätze finden überwiegend abends an den Wochenenden statt.

Die Präventionisten werden in Gesprächsgruppen und Fortbildungen auf ihre Einsätze vorbereitet. Jeweils am ersten Mittwoch im Monat trifft sich die Gruppe um 19.00 Uhr zu Planungstreffen mit Thorsten Hinz, Dipl.- Sozialwissenschaftler (Univ.)/Sozialarbeiter der AIDS-Hilfe Stuttgart e.V. Die Gruppe arbeitet ehrenamtlich und wünscht sich weitere Verstärkung!

Flyer der MSM-Präventionsgruppe der AIDS-Hilfe Stuttgart e.V. (Vorderseite) zum Download. [ca. 263 KB]

Flyer der MSM-Präventionsgruppe der AIDS-Hilfe Stuttgart e.V. (Rückseite) zum Download. [ca. 340 KB]

Weitere Auskünfte zur MSM-Präventionsgruppe der AIDS-Hilfe Stuttgart e.V. erteilt gerne:

  • Thorsten Hinz, Dipl.- Sozialwissenschaftler (Univ.)/Sozialarbeiter, AIDS-Hilfe Stuttgart e.V., Präsenzzeit in der Beratungs- und Geschäftsstelle: Dienstag 15.00 Uhr – 17.00 Uhr, E-Mail: thorsten.hinz@aidshilfe-stuttgart.de, Tel.: 0711/22 46 9 – 57, Handy: 0157/71 52 42 49.

(Stand: September 2016)