Sie sind HIER:  STARTSEITE

Herzlich Willkommen bei der AIDS-Hilfe Stuttgart e.V.

  

  

Die AIDS-Hilfe Stuttgart e.V. ist ein gemeinnütziger und als besonders förderungswürdig anerkannter Verein mit den Tätigkeitsschwerpunkten HIV-Präventionsberatung und HIV-/AIDS-Betroffenenunterstützung. Der Verein versteht sich als Zusammenschluss von Menschen mit HIV/AIDS, Mitgliedern der Hauptbetroffenengruppen sowie von allen Menschen, die sich diesen gegenüber solidarisch verhalten wollen, um sich gemeinsam den gesundheitlichen und gesellschaftlichen Herausforderungen durch HIV/AIDS zu stellen […] Den ganzen Artikel lesen!

RAINBOW - Magazin der AIDS-Hilfe Stuttgart e.V. Nr. 81 in der pdf-Version downloaden!

„positHIVe" EXPEDITION WIR - AIDS-Hilfe Stuttgart e.V. beim Stuttgarter CSD 2018

Schwule und bisexuelle Männer waren und sind in Deutschland die stärkste Hauptbetroffenengruppe von HIV/AIDS. Grund genug für die AIDS-Hilfe Stuttgart e.V., auch beim Stuttgarter CSD 2018 informierend und solidarisch Präsenz zu zeigen.

Unter dem Motto „EXPEDITION WIR“ ruft die IG CSD Stuttgart e.V. (www.csd-stuttgart.de) in diesem Jahr Sympathisantinnen und Sympathisanten aus nah und fern zu den CSD-Kulturtagen der Landeshauptstadt Stuttgart. Ein bunter Veranstaltungsreigen ist dem Höhepunkt des Stuttgarter CSD-Kultur- und Politfestival vorgelagert, der am Samstag, 28.07.2018 und am Sonntag, 29.07.2018 in der CSD-Politparade und der CSD-Hocketse gipfelt. Und die AIDS-Hilfe Stuttgart e.V. ist in gewohnter Manier mittendrin!

  

  

Lange bevor es in Stuttgart einen Christopher Street Day (CSD) gab, war es selbstverständlicher Teil der Arbeit der AIDS-Hilfe Stuttgart e.V. bei Veranstaltungen der schwul-lesbischen Szene – oder wie man heute sagen würde, der LSBTTIQ-Community – mitzuwirken. LSBTTIQ steht für Gruppen von Menschen, die lesbisch, schwul, bisexuell, transsexuell, transgender oder intersexuell sind bzw. sich als queer definieren (www.netzwerk-lsbttiq.net) und als Minderheiten in der heterosexuellen Mehrheitsgesellschaft leben. AIDS-Hilfe-Arbeit war und ist immer auch Einsatz für Akzeptanz und Vielfalt.

Bei schwulen und bisexuellen Männern – oder wie mittlerweile allgemein formuliert wird: Männern, die Sex mit Männern haben (MSM) – kommt hinzu, dass diese mit über 70% der HIV-Neudiagnosen die größte Hauptbetroffenengruppe von HIV/AIDS in Deutschland sind. Grund genug für die AIDS-Hilfe Stuttgart e.V., auch beim Stuttgarter CSD 2018 informierend und solidarisch aktiv und sichtbar zu sein.

Die Stuttgarter CSD-Parade 2018 führt am 28.07.2018, ab 15.30 Uhr durch die Stuttgarter Innenstadt und findet dann gegen 18.30 Uhr mit der großen Kundgebung auf dem Stuttgarter Schloßplatz ihren Abschluss. Um 19.00 Uhr wird die CSD-Hocketse mit Bühnen-/DJ-Programm auf Stuttgarter Markt- und Schillerplatz eröffnet. Ausschank und Verkauf von Speisen sind erfahrungsgemäß schon ab 16.00 Uhr möglich. Das Hocketse-Programm endet dann wie gewohnt am späten Samstagabend um 22.30 Uhr und die Bewirtung um Mitternacht, so dass ein fließender Übergang ins Stuttgarter Nachtleben geboten ist. Am Sonntag, 29.07.2018 setzt sich die Stuttgarter CSD-Hocketse ab 13.00 Uhr fort. Das Festgelände ist dann um den „Markt der Möglichkeiten“ auf der Kirch-/Stiftstraße, die den Marktplatz und den Schillerplatz verbindet, sowie der Hirschstraße und der Münzstraße beim Stuttgarter Marktplatz erweitert. Final abgeschlossen sind die Stuttgarter CSD-Veranstaltungen schließlich mit dem Ende des Hocketse-Kulturprogramms um 22.00 Uhr bzw. mit dem Ende des Speisen- und Getränkeverkaufs um 23.00 Uhr am Hocketse-Sonntag. Dann heißt es wieder: nach dem CSD ist vor dem CSD!

Auch 2018 setzt sich die traditionelle Präsenz der AIDS-Hilfe Stuttgart e.V. beim Stuttgarter CSD in gewohntem und ambitioniertem Umfang fort:

[...] Den ganzen Artikel lesen!

______________________________________________________________

Veranstaltungen im Juli 2018!

______________________________________________________________

Video über die Arbeit der AIDS-Hilfe Stuttgart e.V. (Lange Version!)

Video über die Arbeit der AIDS-Hilfe Stuttgart e.V. (Kurze Version!)